Das Motto der evangelischen Kirche zur Fastenzeit und Gedanken dazu:

Das Motto der Evangelischen Kirche zur 40-tägigen Fastenzeit lautet: 

„Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen“.

Ein Wochenthema u.a.der Aktion lautet:

„Zeig deine Fehlbarkeit“!

Weitere Themen:

„Deine Liebe, deine Hoffnung und dein Mitgefühl“

Nun ja, da komme ich gewaltig ins Denken. Für mich und tausenden Ehemaligen Heimkindern besteht vielleicht somit die Hoffnung, dass der Lenkungsausschuss, zuständig und allein entscheident für den Heimfonds „Anerkennung und Hilfe“, sich dieses Motto zu Herzen nimmt und für eine menschenwürdigere Regelung sorgt.  Erneut sind viele Betroffene von dem Heimfonds ausgeschlossen, weil entweder das Geburtsjahr nicht passt, oder der Zeitraum von 1945-1975 eng gefasst wurde. Dies obwohl Beweise und Studien klar belegen, dass noch weit in den 80er Jahren Missbrauch jeglicher Art stattgefunden hat.

Ich habe die „Schnauze voll“, diesen Betroffenen sagen zu müssen „Ihr seid raus“! Also lieber Lenkungsausschuss „Zeig Dich und kneife nicht“ !!!

Uwe Werner

Hier ein Link zur Kolumne bei der Rheinischen Post Online —> Klick

8 Ansichten

Unterstützt durch:

Mitglied im Dachverband

sw_nrw_logo.png

 

Mönchengladbach

 

Uwe Werner

Hofstr. 11

41065 Mönchengladbach

 

Tel.: 02161 2942333

Fax: 02161 2942332

 

Lübbecke

Herbert Schwenke & Monika Hamdoud

Kampweg 27

32312 Lübbecke

Tel.: 05741 909927

produziert & unterstützt von:

© 2020  1. Community ehemalige Heimkinder NRW e.V. | Made with ♥ by STRACKSMEDIA